«

»

Mrz
02
2014

Beryllium¹º 2.3 ist da!

Diese Version ermöglicht es jetzt einen Proxy anzugeben, falls die direkte HTTP-Verbindung nicht klappen sollte (weil man hinter einer Firewall sitzt, z.B.). Außerdem bietet Beryllium jetzt die Möglichkeit das Protokoll für die Suche und den Download von Substanzdaten anzuzeigen – da sieht man dann wo es evtl. hängt, falls der Import von Daten mal aus irgendwelchen Gründen nicht klappen sollte. Es wird nun auch angezeigt, wenn zu einem Suchstring bei einem bestimmten Provider nichts gefunden wurde.

Natürlich sind auch ein paar kleinere Bugfixes eingeflossen. Viel Spass! :)

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.keksecks.de/beryllium10/?p=234

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


− 8 = 0

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>